• Das kann ich für Ihr Tier tun.....

Goldakupunktur

Was steckt hinter diesem Begriff?

Bei der „Goldakupunktur“ geht es nicht um die Verwendung von Nadeln aus Gold, die wären entweder zu weich um durch die Haut zu dringen oder so dick, dass der Schmerz für den Patienten unerträglich wäre. Zu erklären sei an dieser Stelle, dass richtige Akupunkturnadeln aus zwei unterschiedlichen Metallen sein MÜSSEN, denn bereits die Nadel muss die Paarung von YIN und YANG bilden!

Unter Goldakupunktur versteht man die Implantation von Goldkugeln oder kurzem Golddraht.

Eine Möglichkeit der „ Goldakupunktur“ ist, nach einer ausführlichen schulmedizinischen Diagnostik, viele Kugeln in den Körper „rein zu schiessen“ in der Hoffnung irgend etwas zu erreichen. Da man viele Kugeln verwendet ist der Preis der Behandlung sehr hoch und schliesslich wird der Patient „Gold wert“!

Die andere Methode ist, nach einer ausführlichen Diagnostik -hier allerdings laut chinesischen Medizinkriterien- eine klassische Akupunktur-Behandlung durchzuführen. Wenn die Behandlung dann das gewünschte Ergebnis ergeben hat - wobei es einiger Behandlungen bedürfen kann - werden die Goldkugeln an die gleichen Stellen implantiert um einen dauerhaften Erfolg zu erreichen!

Da man nur eine bis zehn (im äußersten Fall!) Kugeln benutzen muss, bleiben der Kosten im Rahmen der Akzeptanz.

Ich verwende nur die zweite Variante. Auf Wunsch die erste: Jeder ist frei sich vera... zu lassen!

Kontakt

Kontakt

Tel.: 02824 / 9 33 44
E-Mail: praxisdrguray@web.de